Pasta mit Avocado Creme

Posted on 1 min Lesezeit

Heute verrate ich wieder ein super einfaches aber extrem leckeres Rezept. Avocado schmeckt nämlich nicht nur am Brot, sondern auch sehr gut als Pesto. Es gibt Pasta mit Avocado Creme. 

Pasta mit Avocado Creme für 2 Personen

– 180g Pasta
– 1 Avocado
– eine Hand voll frischen Basilikum
– 2 EL Sonnenblumenkerne
– eine Koblauchzehe
– 5 EL Erbsen
– Salz und Pfeffer
– gutes Olivenöl
– eine halbe Zitrone
– Parmesan, gerieben

Zubereitung

Nudeln nach Packungsanweisung kochen und die Tiefkühl-Erbsen auftauen. (Tipp: ich gebe die Erbsen etwa 3 Minuten zu den Nudeln ins Wasser und siebe beides gleichzeitig ab!) Avocado, Sonnenblumenkerne, Knoblauch, Basilikum, den Saft einer halben Zitrone und etwas Olivenöl in einen Prozessor zerkleinern bis eine Creme entsteht- auch einen Pürierstab ist dafür geeignet. Die fertige Masse mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit den Erbsen unter die Pasta mischen. Am Ende noch mit Parmesan und ganzen Sonnenblumenkernen bestreuen. Guten Appetit!

Pasta mit Avocado Creme, Avocadopesto, Sonnenblumenkerne, vegetarisch, Rezept, recipe, green, einfach und schnell, Nudelgericht, Pesto, Foodblog, Inspo, Hauptgericht, kochen für anfänger, amigaprincess.com

Lesetipp

Letter of Happiness

Erhalte regelmäßig die neuesten Beiträge, sowie Angebote und exklusive News von amigaprincess direkt ins Postfach.💌


Hinweise zum Anmeldeverfahren, Versanddienstleister, statistischer Auswertung und Widerruf findest Du in der Datenschutzerklärung.

Diesen Beitrag teilen

2 Comments
  • Anja
    24.11. 2015

    Oh Gott, sieht das lecker aus!! Muss ich am Wochenende sofort probieren! LG

    • amiga
      24.11. 2015

      Liebe Anja, lass Dir die Pasta gut schmecken. Wenn Du Lust hast, kannst Du uns ja ein Foto schicken 🙂
      Liebe Grüße Trixi

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.