Vitello Tonnato Burger

Posted on 2 min Lesezeit

Vitello Tonnato kennt man meist aus dem Italienurlaub. Ich liebe es. Heute verwandle ich die Vorspeise aus dem Piemont in eine Hauptspeise, die es in sich hat. Es gibt Vitello Tonnato Burger.

Vitello tonnato burger rezept #recipe #burger #tonno #italien #amigaprincess

Hmmm… wenn ich Vitello Tonnato auf der Speisekarte lese, kann ich einfach nicht widerstehen und muss es bestellen. Das zarte, dünn aufgeschnittene Kalbsfleisch und die kräftige Thunfisch-Kapern-Sauce sind in Kombination wirklich unschlagbar. Warum dieses Geschmackserlebnis nur auf die Vorspeise begrenzen? Ich habe keine Ahnung.

Darum habe ich mich an das Experiment eines Vitello Tonnato Burger gewagt und es ist geglückt. Naja, das ist vielleicht sogar untertrieben. Das Ergebnis war unglaublich lecker. Ein Burger mit Kalbs-Patty und Thunfischsauce, dazu italienische Klassiker wie Tomaten, Rucola und Grana Padano.

Zutaten für 4 Vitello Tonnato Burger

– 4 Burgerbrötchen Eurer Wahl
– 500 g Kalbsfaschiertes
– Rucola
– Grana Padano, gehobelt
– 2 Tomaten
– eine rote Zwiebel
– Salz und Pfeffer
Für die Sauce:
– ein Becher Sauerrahm oder Mayonnaise
– einen EL Kapern
– eine Dose Thunfisch
– ein paar Sardellen
– frische Petersilie
– Saft einer halben Zitrone

Zubereitung

Kapern, Thunfisch, Sardellen und Petersilie fein hacken und mit dem Sauerrahm vermischen. Die Sauce mit Zitronensaft und Pfeffer abschmecken. Für die Patties das Fleisch fest zusammendrücken und einen kleinen Burger formen. Ich verzichte hier auf die Zugabe anderer Zutaten damit wir den reinen Geschmack beibehalten. Falls Euch Kalbfleisch zu teuer ist, könnt Ihr auch gehacktes Rind verwenden. Nun die Patties in einer Pfanne mit Olivenöl auf beiden Seiten scharf anbraten – ca. 2 Minuten – und dann im Backofen bei 50°C für 10 Minuten ruhen lassen. Im Sommer könnt Ihr natürlich das Fleisch auch auf den Grill geben. Die Burgerbrötchen aufschneiden und im Toaster oder Backofen kurz anrösten. Am Schluss nur mehr alle Zutaten schichten und den Burger mal anders genießen!

Vitello tonnato burger rezept #recipe #burger #tonno #italien #amigaprincess Vitello tonnato burger rezept #recipe #burger #tonno #italien #amigaprincessVitello tonnato burger rezept #recipe #burger #tonno #italien #amigaprincess

Läuft Euch beim Anblick des Vitello Tonnato Burger auch schon das Wasser im Munde zusammen? Was haltet Ihr von diesem Rezept? Könnt Ihr Euch für den etwas anderen Burger begeistern oder bleibt Ihr lieber beim Klassiker?

trixi_comments_pin

 

Vitello tonnato burger rezept #recipe #burger #tonno #italien #amigaprincess

Diesen Beitrag teilen

2 Comments

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.