Style Stalker: Sincerely Jules

Posted on 4 min Lesezeit

In „Style Stalker“ nehme ich Bloggerinnnen oder Influencer mit dem gewissen Etwas in den Fokus und deren Style unter die Lupe. Julie Sarinana vom Fashion Blog Sincerely Jules eröffnet die neue Serie auf amigaprincess. Let´s stalk!

Untitled-1

Style Stalker

Ich versuche mich als Style Stalker und picke einzelne Personen mit einem tollen Style heraus und nehme sie unter die Lupe. Seien es Bloggerinnen, Models oder Designer – Hauptsache sie haben etwas ganz Besonderes an sich und ihr Look ist einzigartig und unverkennbar. Ich selbst lasse mich gerne von diesen Influencern inspirieren und bewundere deren sicheres Händchen in Sachen Styling.

Wer mich kennt, den wird die Wahl meines ersten Stalking-Opfers nicht wundern. Wir starten mit Julie Sarinana. Sie ist mein Styling-Vorbild und meine Inspirationsquelle Nummer 1. Ihr Style ist lässig und cool und bringt immer eine Portion Mädchen mit sich. Ich mag die Ungezwungenheit ihrer Outfits und die Raffinesse in den Details. Julie selbst nennt ihren Stil „California laid-back“.

About Sincerely Jules

Sincerely Jules wurde 2009 ins Leben gerufen ist seither einer der erfolgreichsten Lifestyleblogs weltweit. Julie besuchte damals das Fashion Institute of Design & Merchandising und wollte auf dem Blog einfach ihr eigenes Ding machen, da sie an der Universität nicht ihrer eigenen Kreativität freien Lauf lassen konnte.

Seven years later, it’s transformed into bits and pieces of my life that I had no idea people would be so inspired by. It’s the coolest feeling!

Julies Style vereint Elemente der Olsen Twins und den Boho-Chic von Nicole Richie mit der Coolness und Ungezwungenheit von Alexa Chung und dem Minimalismus von Hanneli Mustaparta. Ich finde diese Kombination einfach nur genial und liebe ihren Style. Wem es genauso geht wie mir, dem helfen vielleicht die 5 folgenden Tipps um dem Style von Sincerely Jules ein wenig näher zu kommen.

How to Style like Sincerely Jules

1. Keep it simple

Weniger ist meistens mehr. Die Looks von Julie sind nie übertrieben oder überladen. Sie kombiniert gekonnt Basics und setzt mit einer Brille oder Tasche einen Wow-Effekt. Streifen-Shirts, Jeans, Boyfriends-Blazer und lässige Sneaker sind ein Must-Have in ihrer Garderobe.

2. Bleib Deinen Labels treu

Julie sieht man meistens in Converse oder Sneakern von Golden Goose Deluxe Brand. Bei der Kleidung greift sie zu Isabel Marant und für Taschen ist Chloé ihre Nummer 1. Such Euch Marken die zu Eurem Stil passen und haltet daran fest.

3. Shop Sincerely Jules

Jaja, Julie Sarinana macht es uns ziemlich leicht! 2012 launchte sie ihren eigenen Onlineshop Shop Sincerely Jules. Anfangs gab es nur von ihr designte T-Shirts. Mittlerweile ist daraus ein erfolgreicher Shop mit großer Produktpalette geworden. Somit kann sich jeder den Signature Style der Bloggerin in die eigene Garderobe holen.

4. Schmuck-Layering

Julie trägt oft Statement-Ketten oder mehrere filigrane Stücke. Schmuck bringt den nötigen Twist in ein schlichtes Outfit und macht es zum Hingucker. An beinahe jedem Finger einen zarten Ring und um den Hals 2-3 feine Goldkettchen – das ist ihr Everyday-Schmuck. Zu geschlossenen T-Shirts wirkt eine große, opulente Kette am besten.

5. Stilbruch!

Der oft mädchenhafte Stil des California Girls wird durch harte, rockige Elemente gebrochen. Zu femininen Stilettos trägt sie Jeans in destroyed Optik, zu feinen Blusen eine klobige Kette und Röcke oder Kleider werden zu Boots und Sneakern kombiniert. Genau das macht ihren Stil einzigartig und so cool. Sie wirkt dadurch nie zu chic oder zu girly, sondern immer lässig! Wir schneiden uns von Julies Coolness gerne eine Scheibe ab.

Favorite Looks zum Nachshoppen

Ich habe drei meiner liebsten Looks von Julie Sarinana herausgepickt und Euch auch gleich Lookalikes zum Nachshoppen zusammmengesucht. Ich habe den Fokus auf herbstliche Outfits bzw. Styles für die Übergangszeit gelegt.

1. Camisole aus Seide und kuscheliger Cardigan in Nude

Ein klassicher Sincerely Jules-Look. Julie liebt hochwertige Basics. Sie lassen einfach miteinander kombinieren. Dazu ein paar filigrane Goldketten, eine Designertasche und Pilotenbrille. Als Hingucker wählt sie Stiefeletten in Schlangenoptik. Der Look ist stimmig und cool, da alle Farben aus der gleichen Farbfamilie stammen. Einfach top!

Foto via sincerelyjules.com

Foto via sincerelyjules.com

2. Weiße Schlaghose mit Streifen-Shirt und Lederjacke

Schlaghosen sind momentan voll im Trend. Das weiß auch Julie Sarinana und kombiniert die weiße Jeans zu Streifen-Shirt und Lederjacke. Das gewisse Etwas bringen ein Choker und ein schwarzer Strohhut.

paige4

Foto via sincerelyjules.com

paige11

Foto via sincerelyjules.com

3. Wildlederrock und Streifen-Shirt mit Jeansjacke

Dieser Look hat es bereits schon einmal auf den Blog geschafft. In Amiga loves: Streifen gehörte Julies Basic Look zu meien Favoriten. Und auch dieses Mal ist das Outfit wieder dabei. In Kombination mit dem Wildlederrock und der Jeansjacke entsteht ein lässiges Gesamtbild.

suede2

Foto via sincerelyjules.com

suede4

Foto via sincerelyjules.com

Wie gefällt Euch die neue Serie auf meinem Lifestyleblog? Habt Ihr ein Styling-Vorbild oder jemanden dessen Look Euch durch und durch überzeugt? Ich freue mich über Anregungen und Wünsche in den Kommentaren!

trixi_comments

Diesen Beitrag teilen

8 Comments
  • Nicole
    02.09. 2016

    Awww toller Post! Ich liebe diese Idee von dir und ist total interessant…
    Ich folge ihr auch schon ewig auf Instagram, sie gehört sogar zu einer meiner Lieblinge, aber so genau habe ich mich noch nie über sie informiert und ich finde es total interessant sowas mal zu erfahren bzw. zu lesen,…

    Liebe Grüße

    Nicky

    • amiga
      02.09. 2016

      Das freut mich 🙂 Wollte mal etwas anderes machen als die ganzen „Get the look“ und wie sie alle heißen 🙂

  • curls all over
    01.09. 2016

    Hihihi…ich kann deine Liebe total verstehen 🙂 Ich finde sie auch super inspirierend!

    Liebe Grüße
    Cherifa
    http://www.curlsallover.com

  • Iris
    30.08. 2016

    Sie war eine der ersten Personen, denen ich auf Instagram verfallen bin! Ihre Outfits sind einfach toll und für jeden tragbar. Sie übertreibt es nicht und bleibt zudem noch natürlich. Ich mag sie total und freue mich schon auf deine nächsten Stalking-Runden 😉

    • amiga
      31.08. 2016

      Hihi vielen Dank, Iris. Freut mich, dass Dir die neue Serie gefällt!

  • Michaela
    29.08. 2016

    Kann ich total verstehen, dass du den Style von Sincerely Jules toll findest. Mir geht es genauso 🙂 Alles Liebe, Michaela

    • amiga
      29.08. 2016

      Hihi, da geht´s wohl nicht nur mir so! 🙂

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.