Stiefeletten – die idealen Begleiter für den Herbst

Posted on 5 min Lesezeit

Stiefeletten sind der ideale Begleiter für den Herbst. Egal ob Ankle-Boots oder Cheslea-Boots, sie sind vielseitig und wandelbar. Ich zeige Euch die Trends für den Herbst und habe Onlineshops nach den schönsten Modelle zum Nachshoppen durchforstet. 

header

Raus aus den Sandalen und rein in die Boots. Stiefeletten sind ein weiterer Grund warum ich den Herbst schon so herbeisehne. Generell freue ich mich darauf wieder geschlossene Schuhe zu tragen und mich in viele Schichten zu hüllen. Was obenrum im Herbst so angesagt ist, habe ich bereits in den Herbsttrends 2016 gezeigt und auch die Mäntel der Saison habe ich schon unter die Lupe genommen. Heute dreht sich alles um die Füße.

Stiefeletten sind der ideale Begleiter für den Herbst. Sie passen zum Hosenanzug genauso wie zur Jeans oder zum Kleinen Schwarzen. Egal ob chic oder lässig, sie sind vielseitig einsetzbar und vor allem wandelbar. Coole und bequeme Booties sollten in keinem Schuhschrank fehlen. Sie sind wahre Alleskönner, die auch dem Herbstwetter trotzen.

Stiefeletten-Trends im Herbst 2016

Diesen Herbst sind Stiefeletten so trendy wie noch nie. Derbe Boots genau wie edle Metallic-Stiefeletten. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Wer keine Absätze mag, der schummelt sich mit dicken Profilsohlen ein Stückchen größer. Für den totalen Hingucker sorgen Stiefeletten mit Schlangenprint oder in Patchwork-Optik. Ihr seht, die Wahl wird sicher nicht leicht fallen. Die schönsten Modelle zu den jeweiligen Trends habe ich daher schon für Euch ausgesucht.

Weiße Stiefeletten

Sehr umstritten und mit einem negativen Image behaftet waren weiße Boots. Sie galten als modisches No-Go und extrem trashig. Richtig kombiniert können sie aber wirklich hammergut aussehen. Jetzt sind sie zurück und zwar in allen möglichen Varianten und Absatzhöhen. Alexa Chung und Brie Welch sind der Beweis dafür, dass weiße Schuhe keines Falls billig aussehen. Besonders lässig sind Stiefeletten mit Blockabsatz. Achtet beim Kauf auf hochwertiges Material, das sich gut reinigen lässt. Das flache, weiße Chelsea Modell bringt eine Extraportion Coolness in das Outfit von Brie. Super kombinieren kann man den Traum in Weiß übrigens auch mit Jeans und Bikerjacke. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Es ist nur darauf zu achten, dass der Look nicht zu nackt oder zu chic wirkt.

Wildleder Stiefeletten

Lässiger als die weiße Variante sind Modelle aus Wildleder. Ich gebe zu, das Material eignet sich nicht besonders gut für verregnete Herbsttage, nichtsdestotrotz stehen Wildleder Booties im September auf meiner Wunschliste. Sollten sich doch einmal ein paar Regentropfen am Schuh abzeichnen, bekommt Ihr diese mit einer Essig-Wasser Mischung wieder weg. Dazu einfach ein weiches Tuch in der Mischung tränken und vorsichtig den Fleck entfernen. Eine gute Imprägnierung ist allemal unerlässlich. Am schönsten sind Stiefeletten aus Wildleder in warmen Brauntönen. Sie passen toll zur gekrempelten Boyfriend-Jeans oder zum romantischen Spitzenkleid. Wie Ihr seht ist auch dieser Trend total wandelbar. Wer es lieber extravaganter mag, sollte zu Statement-Booties in kräftigen Farben wie Orange oder Rot greifen.

Glitzer Stiefeletten

Bling, Bling! Bühne frei für Schuhe, die uns allen die Schau stehlen. Etwas gewöhnungsbedürftig ist dieser Schuhtrend auf jeden Fall, aber irgendwie mag ichs. Glitzernde Stiefeletten pimpen jedes noch so schlichte Outfit. Es ist nur darauf zu achten, dass der gesamte Look eher schlicht bleibt. Diese Modelle sind perfekt für tagsüber, machen aber auch abends ordentlich was her. Wem der Allover-Glitzer-Look zu viel ist, der wird mit Stiefeletten bei denen nur der Absatz glänzt glücklich! Mit diesen Modellen  ist ein glänzender Auftritt vorprogrammiert!

Metallic Stiefeletten

Etwas dezenter als die Variante mit Glitzer sind Booties in Metallicoptik. Egal ob silber, gold oder rosé, alles ist erlaubt. Beim Styling gilt ebenfalls, weniger ist mehr. Silberfarbene Stiefeletten ergänzen Outfits in schwarz/weiß perfekt. Zu gold würde ich warme Rosétöne oder weiß kombinieren.

Stiefeletten mit Schnallen und Nieten

Wir haben es Chloé zu verdanken, dass Stiefeletten mit Schnallen und Nieten zum Trendobjekt wurden und immer noch sind. Der Susanne Boot ist Kult. Jedes noch so schlichte Outfit bekommt in Kombination mit diesen Modellen einen rockigen Touch und Kleider und Röcke werden im Nu von süß auf cool umgewandelt. Lässig ist auch, wenn die Schnallen offen getragen werden. Den oft derben Boots sind in Sachen Kombinationsmöglichkeit keine Grenzen gesetzt.

Animal Print – Leo & Snake

Leo is back! Oder war das Trendmuster eigentlich schon einmal so richtig weg von der Bildfläche? Diese Saison sind auf jeden Fall Animal Prints zurück- vor allem der Snakeprint ist vermehrt auf Schuhen zu finden. Wir begeben uns in den Trendtretern auf Winter-Safari. Zeitlose Basics bekommen mit Animal Print ein tierisches Upgrade. Stampfen wir souverän durch den Herbst in Leo, Schlange und Co. Zu meinen Favoriten zählen Boots mit Blockabsatz und hellem Schlangenprint in beige und weiß gehalten.

Stiefeletten aus Samt

Samt ist ein großes Thema im Herbst. Der schwere Stoff hat diese Saison sein Comeback und wird von Kopf bis Fuß getragen. Ich bin total begeistert von Booties mit Samtbezug. Sie sind zwar nicht überaus praktisch aber auf jeden Fall ein Hingucker. Der changierende Stoff schreit förmlich nach Gemütlichkeit und kalten Tagen. Am häufigsten findet man Samt auf Stiefeletten mit Blockabsatz. Sie sind dadurch extrem weich und noch angenehmer zu tragen. Dazu würde ich Culottes oder Midiröcke in schlichten Farben tragen, aber auch gekrempelte Jeans sehen toll aus.

Patchwork Stiefeletten

Zu guter Letzt der wohl heißeste Trend für die kalte Saison. Neben den 90er Jahren sind auch Teile aus den Seventies zurück auf den Laufstegen. Unter anderem eben auch Patchwork, und das sogar an unseren Füßen. Patchwork Booties sind ein riesen Trend, allen voran das Modell von Isabel Marant. Klassisches Patchworkmuster besteht aus unterschiedlichen Farben oder Materialien und wirkt toll zu monochromen Looks.

Welcher Stiefeletten Trend ist nach Eurem Geschmack? Habt Ihr vielleicht schon ein spezielles Paar im Auge oder schon im Schuhschrank? Ich werde jetzt auf jeden Fall nochmal die Onlineshops unsicher machen! Mehr herbstliche Beiträge findet Ihr hier.

trixi_comments

Diesen Beitrag teilen

12 Comments
  • Nicole
    20.09. 2016

    Weiß und glitzer ist so garnicht meins – dafür aber alle anderen um so mehr=)

    Liebe Grüße

    Nicole

    • amiga
      20.09. 2016

      Hihi, gut so! Sonst würden wir alle gleich rumlaufen!
      Alles Liebe,
      Trixi

  • curls all over
    20.09. 2016

    Die glitzernen haben es mir angetan <3 Wirklich toll

    Liebe Grüße
    Cherifa
    http://www.curlsallover.com

  • Caroline
    19.09. 2016

    Ich bin auch ein großer Siefeletten Fan! Kann man so toll kombinieren und es ist für jeden Anlass etwas dabei! 🙂

    Alles Liebe,
    Caroline

    http://www.beautyandbiscuits.com

  • Sandra
    18.09. 2016

    Die Stiefletten mit den Schnallen und Nieten sind definitiv ein Trend, mit dem ich mich anfreunden kann und ich denke es wird Zeit, für ein paar neue in meinem Schuhschrank 🙂
    Alles Liebe,
    Sandra <3

    • amiga
      18.09. 2016

      Oh ja, dann nichts wie los und shoppen 😉

  • Sassi
    17.09. 2016

    Toller Post *_* Ich liebe Glitzer also kannst du dir denken welche meine Favoriten sind, wobei ich auch die Metallic Stiefeletten mag. Ich liebe generell Stiefeletten, die sehen nicht nur gut aus, sondern sind auch noch mega bequem
    Liebste Grüße
    Sassi
    http://www.besassique.com

    • amiga
      18.09. 2016

      Stiefeletten sind echt ein Musthave im Kleiderschrank! Am liebsten hätte ich aus jeder Kategorie ein Paar 😉

  • iris
    16.09. 2016

    Wow, ich kann mich gerade gar nicht entscheiden, welche mir besser gefallen! So eine tolle Auswahl <3

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.