Rote Beete Aufstrich

Posted on 1 min Lesezeit

Heute teile ich das erste Rezept aus meinem Ebook und hoffe Euch damit Appetit auf mehr zu machen. Für die Premiere habe ich mir einen Rote Beete Aufstrich in knalligem Pink ausgesucht. 

Der Rote Beete Aufstrich ist herzhaft, erfrischend und vor allem ganz schön pink. Brote damit machen richtig was her und eignen sich super für Parties oder einfach nur für den perfekten Instashot 😉 Wer statt Kren aus dem Glas zu frischem greift hat sogar noch eine vegane Variante des leckeren Brotaufstrichs. Wer nun Lust auf mehr Rezepte hat, der kann sich gerne zu meinem Newsletter anmelden und erhält als Dankeschön das komplette Ebook „Eat the colors of 2017“.

Zutaten für eine kleine Schüssel

150 g gekochte Rote Rüben
1 EL Sonnenblumenkerne
2 EL Kren aus dem Glas
2 TL Apfelessig
Saft einer halben Zitrone
Salz

Zubereitung

Die Zubereitung des Rote Beete Aufstrichs ist keine Zauberei. Dazu einfach alle Zutaten in einen Zerkleinerer geben und gut vermixen. Am besten schmeckt der Aufstrich auf frischem Brot mit Avocado und einem Klecks Kren. Guten Hunger wünsche ich Euch!

Diesen Beitrag teilen

4 Comments
  • Sabine
    31.03. 2017

    die Farbe ist wirklich spitze 🙂 wenn es jetzt dann auch noch so gut schmeckt wie es aussieht, hat das Lieblingsessen-Potential!

    • amiga
      01.04. 2017

      Ich sag nur so viel: Der Aufstrich schmeckt so gut wie er aussieht – zumindest mir 😀

  • Cookies&Style
    31.03. 2017

    Wow, die Farbe ist ein Wahnsinn!!!
    Klingt auch super lecker, werde ich gleich mal abspeichern.

    Liebst,
    Ulli

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.