Mandel Pancakes mit Joghurt und Früchten

Posted on 2 min Lesezeit

Mit diesem einfachen Rezept lassen sich mit wenig Aufwand und in kurzer Zeit, herrlich leckere Mandel Pancakes zaubern. Bei der Zubereitung wurde Weizenmehl durch Mandelmehl ersetzt. Die Pancakes sind daher relativ gesund und können bei Bedarf natürlich auch vegan zubereitet werden. 

Zur Abwechslung hat es heute wiedermal ein Frühstücksrezept auf den Blog geschafft. Wochentags gehöre ich zwar eher zur Sorte „nur schnell einen Kaffee trinken und los“, aber am Wochenende darf es dafür ein ausgiebiges Frühstück sein. Und dann meistens pikant und nicht süß. Wenn aber bei Gelegenheit die Naschkatze in mir ausbricht, mache ich gerne Waffeln oder Pancakes. Diese Mandel Pancakes gehören zu meinen Favoriten – sie schmecken nicht nur lecker nussig, sondern sind auch gesund und machen pappsatt.

 

 

Mandelmehl statt Weizenmehl

Das normale Weizenmehl wird in diesem Rezept durch Mandelmehl ersetzt. Die Pancakes sind daher auch low carb, wenn man sie so bezeichnen möchte. Mandelmehl ist grundsätzlich nichts anderes als gemahlene Mandeln und enthält daher viel Protein und Ballaststoffe. Einziges Manko bei diesem Weizenmehlersatz – das Ergebnis wird nicht so fluffig, sondern viel kompakter und hat natürlich auch einen nussigen Eigengeschmack. Wer also nicht klassische Pancakes erwartet, der wird auf jeden Fall begeistert sein.

Zutaten für 2 Portionen Mandel Pancakes

– 85 g Mandelmehl (gibt es mittlerweile auch bei DM)
– 1 Ei
– 50 ml Milch
– eine Prise Salz
– eine Packung Vanillezucker
– eine Prise Zimt

Zubereitung

Das Ei in einer großen Schüssel gut verquirlen. Anschließend die restlichen Zutaten hinzufügen und zu einer glatten Masse verrühren. Der Teig ist somit schon fertig. Nun eine Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und mit Backspray oder Kokosöl einfetten.

Mit einem großen Löffel werden jetzt die Mandel Pancakes in der Pfanne geformt. Wie groß sie sein sollen, entscheidet Ihr selbst. Achtet nur darauf, dass genügend Platz zum Wenden zwischen den Pfannkuchen bleibt. Nach ungefähr 2 Minuten pro Seite sind die Mandel Pancakes fertig.

Als Topping empfehle ich Euch Griechischen Joghurt, Nussmus und Früchte. Da diese Pancakes nicht so süß sind wie andere, wählt am besten süßes Obst und Beeren.

Werbung | Markennennung

Diesen Beitrag teilen

1 Comment
  • bianca
    07.06. 2018

    ok wooow die hätt ich jetzt auch gerade richtig gerne!!

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.