Glünsch-Rezept

Posted on 1 min Lesezeit

Mmmittwoch steht ja nicht nur für Essen sondern auch für Trinken. Diese Woche gibt es ein leckeres Punschrezept. Eine Mischung aus Punsch und Glühwein. Nennen wir das Getränk einfach mal Glünsch!

Glühwein Rezept mit Demmers, www.amigaprincess.com

Bereits letztes Jahr haben wir nach vielen Versuchen den perfekten rosa Prinzessinnen Punsch kreiert und mit Euch geteilt. Dieses Jahr brachte mich die Teeverkostung im Demmers Teehaus auf eine andere Idee. Als dann noch ein Päckchen mit Glühwein- und Punschgewürz bei mir eintrudelte konnte ich nicht länger warten und heizte die Herdplatten an – inspiriert durch die vielen  Punschrezepte auf der Demmers Homepage.

Eins, zwei, drei, losgepunscht!

Glühwein Rezept mit Demmers, www.amigaprincess.com

Für 1 Liter Glünsch braucht Ihr:

– eine 700 ml Rotwein
– 300 ml frischgepressten Orangesaft (wir liiieben Juicybits)
– ca. 3 TL Demmers Punschgewürz (Oktober – Februar)
– 3 TL Honig
– 1-2 cm frischen Ingwer
– eine halbe Stange Zimt

Glühwein Rezept mit Demmers, www.amigaprincess.com

Zubereitung

Die Gewürze in einen Teebeutel geben und in einem Topf mit Wein und Orangensaft erhitzen. Den Ingwer in kleine Stücke schneiden und ebenfalls hinzugeben. Der Glünsch sollte auf keinen Fall kochen. Nach ca. 10-15 Minuten kann serviert werden.

Am liebsten habe ich das klassische Christkindlmarkt-Feeling mit frischen Maronen dazu.

Dazu einfach an der abgerundeten Seite der Maronen ein Kreuz einritzen und auf einem Backblech bei 220°C für ca. 25 Minuten backen.

Glühwein Rezept mit Demmers, www.amigaprincess.com Glühwein Rezept mit Demmers, www.amigaprincess.com

Jetzt fehlt nur mehr „Tatsächlich Liebe“ und der Mädlsabend ist perfekt!

Diesen Beitrag teilen

Kommentiere als Erste/r!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.