DIY Couchtisch – Schritt für Schritt Anleitung

Posted on 1 min Lesezeit

Ich muss ja zugeben, dass unsere Wohnung ein wenig Hipster-Flair verbreitet. Was vermutlich auch daran liegt, dass wir viele ausgewählte Einzelstücke, Sonderanfertigungen und auch eigens renovierte und selbst gebaute Möbel haben.

couchtisch_p_diy

Auf Pinterest sind tausende Fotos von Couchtischen aus Europaletten mit dem „Haben-Wollen-Effekt“ zu finden. Doch wenn man danach in Online Möbelshops sucht, wird einem bei den Preisen direkt schwindelig. Da ich aber relativ stur bin und daran festhalte wenn ich was in meinem Kopf hab, musste eine Lösung her.

Material für DIY Paletten Couchtisch

– 2 Europaletten (einfach in Geschäften nachfragen, oft könnt Ihr diese zu einem Spottpreis abkaufen)
– ein Schleifgerät (wir hatten einen Delta-Schleifer) und Schleifpapier in grober und feiner Körnung
– Holzleim
– Holzöl zur Behandlung
– 4 Stück Gummirollen

IMG_9986

Mit dem Schleifgerät könnt Ihr vor allem die Oberflächen schön bearbeiten.

IMG_9985

Ein Schleifklotz bzw ein Stück Holz eignet sich super für die Kanten und die weniger gut erreichbaren Stellen.

Wir haben unsere Paletten (wie auf dem Pinterest Foto) etwas abgesägt, da der Tisch sonst zu wuchtig für unser Wohnzimmer gewesen wäre.Wenn Ihr alles sauber abgeschliffen habt, könnt Ihr die beiden Paletten mit Holzleim zusammenkleben und mit einem Pinsel das Holzöl hauchdünn auftragen. Durch das Öl kommt die Maserung besser zur Geltung und der Tisch ist geschützt- es ist kein Lack mehr nötig.

IMG_9987

Einfacher Holzleim genügt- hält bombenfest!

IMG_9988

Wir hatten zum Glück schönes Wetter und das Öl konnte in der Sonne gut einziehen.

Zum Schluss noch die Gummirollen montieren. Das Vorbohren der Löcher schützt das Holz vorm Splittern und ist somit zu empfehlen!

VOILÁ, fertig ist Euer Schmuckstück! Viel Spaß!

OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA

DIY Couchtisch aus Paletten, Step by step Anleitung Paletten Couchtisch, So mache ich einen Couchtisch aus Paletten, Schritt für Schritt Anleitung für einen Paletten Couchtisch, do it yourself Couchtisch, www.amigaprincess.com

Diesen Beitrag teilen

4 Comments
  • mike
    02.01. 2017

    Obwohl Ich diese ganzen Palettenmöbel eigentlich schon nicht mehr sehen kann, find Ich diese Variante echt nett. Liegt wohl auch daran, dass die Palette zersägt wurde und das ganze dadurch schlichter wirkt. Lediglich das ölen in der Sonne war etwas gewagt. Das Holzöl neigt nämlich dazu, sich mit ausreichend Sauerstoff selbst zu entzünden. Je mehr Sauerstoff desto niedriger der Flammpunkt bzw. je höher die Temperatur desto weniger Sauerstoff wird benötigt um es zu entflammen. Deshalb soll man ölgetränktes Werkzeug wie Pinsel und Tücher zum trocknen beispielsweise in ein Gurkenglas oder eine kleine Metallbox (alte Keksdose) legen.
    Jedenfalls ein schönes Projekt 🙂

    • amiga
      02.01. 2017

      Oh vielen Dank für den Tipp! Das hat uns der Tischler von dem wir das Öl haben nicht gesagt 😀 Aber ist ja nochmal alles gut gegangen!
      Liebe Grüße,
      Trixi

  • […] wir bereits unseren Couchtisch selbst gebaut hatten, war die Idee einer DIY-Lampe auch nicht so abwegig. Also durchsuchte ich das […]

  • […] gefunden, die wir dann renoviert haben. Den Couchtisch aus Paletten haben wir selbst gemacht (hier findet Ihr das DIY) und der kleine Beistelltisch aus Kupferblech ist eine Sonderanfertigung. Was für mich auf keinen […]

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.