Die schönsten Sommerkleider unter 80 Euro

Posted on 3 min Lesezeit

Auch in Sachen Sommerkleider gibt es dieses Jahr wieder neue Trends. Ich habe mich schlau gemacht und auch gleich meine Favoriten unter 80 Euro herausgepickt!

Die schönsten Sommerkleider unter 80 Euro, dress, trend, ss2017, fashion inspo, inspiration, summer, amigaprincess

Um uns die Wartezeit auf heiße Temperaturen und den Sommer ein wenig zu verkürzen, werfen wir heute einen Blick auf die Kleider-Trends des Sommers. Und damit für den Urlaub noch genug Geld übrig bleibt, habe ich Euch die schönsten Modelle unter 80 Euro herausgesucht.

Wie ich in meinem letzen Instagrampost erwähnt habe, bin ich kein Kleidermädchen. Allerdings lautet einer meiner Vorsätze für diesen Sommer, mehr Kleider und auch Röcke zu tragen. Denn siehe da, einmal getragen und für luftig und gut befunden. Da sich zu meinen zwei Kleidern im Schrank noch ein paar mehr gesellen sollen, habe ich mich mal über die angesagtesten Schnitte, Muster und Farben informiert. Das Ergebnis meiner Recherche verrate ich Euch jetzt.

Das sind die Kleider-Trends 2017

Gestreifte Blusenkleider

Streifen sind und bleiben unsere All-time-Favorites. Ein absolutes Musthave diese Saison ist die Kluse – eine Mischung aus Kleid und Bluse – oder einfach nur das Blusen-/Hemdkleid mit Längsstreifen. Die Modelle sind einfach zu kombinieren und sehen super aus. Ein unkompliziertes It-Piece, das wir auch bei unserem BF aus dem Kleiderschrank stibitzen können 😉

Bestickte Kleider

Das Motto für diesen Sommer könnte „chic in Stick“ lauten. Es dominieren weit geschnittene Kleidchen mit Blumenstickerei in allen möglichen Varianten. Egal ob mit Gürtel, Volants oder Off-Shoulder – bestickte Kleider sind einfach super sommerlich und machen gute Laune.

Transparente Kleider

Was Chiara Ferragni trägt wird Trend. So auch das transparente Kleider. Am Coachella wurde die Star-Bloggerin in einem Hauch von nichts gesichtet. Nur nicht zu viel Stoff, sondern lieber mehr Haut, lautet die Devise. Dieser Kleider-Trend ist zugegebenermaßen schon etwas gewagt, aber es gibt auch bedecktere Modelle beispielsweise mit einem eingenähten Body. Wem das noch zu gewagt ist, der greift zu transparenten Tüllkleidern und trägt diese über einem klassischen Jeans T-Shirt Outfit.

Shirtdress

Mindestens genau so unkompliziert wie gestreifte Blusenkleider sind Shirtdresses. Die überlangen T-Shirts mit oder ohne Print sind ein lässiger Freizeitlook und können mit Allerlei Accessoires aufgewertet werden. Shirtdresses sind vielseitig, unkompliziert und lässig.

Jeanskleid

Das Jeanskleid ist zurück. Wir machen diesen Sommer blau – und das in allen erdenklichen Schnitten und Waschungen. Denim kommt einfach nie aus der Mode und ist diese Saison auch ein beliebter Stoff für süße Sommerkleider. Von Latz-Dress über Patchwork bis hin zu Rüschen ist wirklich alles dabei.

Slipdress

Das Slipdress aus der 90ern war schon letzte Saison hoch im Kurs. Die sexy Trägerkleider können alleine oder über Jeans und Shirt getragen werden. Der Lingerie-Look kann so individuell angepasst und auch abgeschwächt werden. Dress to impress!

Maxikleid

Maximale Länge und maximale Wirkung – das Maxikleid zeigt maximalen Einsatz und ist eine tolle Alternative, wenn man nicht viel Bein zeigen und trotzdem luftig unterwegs sein möchte. Was ich an Maxikleidern so liebe ist, dass ich mir keine weiteren Gedanken über das Outfit machen muss. An kalten Tagen eine Lederjacke überwerfen und fertig!

Kleider mit Volants und Rüschen

Eindeutig einer meiner Lieblings-Kleider-Trends ist das Volantkleid. Die fließenden Kleider bringen uns beschwingt durch den Sommer. Allerdings ist es gar nicht so einfach das richtige Kleid mit Rüschen zu finden. Da die Volants auftragen, müssen sie richtig platziert und der Rest des Outfits eher schlicht sein. Aber genau so wie jeder Topf seinen Deckel findet, findet auch jede von uns ihr perfekte Volantkleid.

Welches Trend-Kleid sagt Euch am meisten zu? Habt Ihr einen Favoriten? Würde Euch ein Style-Guide zu den einzelnen Trends interessieren? Lasst es mich in den Kommentaren wissen! Danke fürs Vorbeikommen!

Diesen Beitrag teilen

4 Comments
  • Anja von Anjiko.
    13.06. 2017

    Liebe Trixi,

    super schöne Kleider-Tipps.
    Bei manchen Kleidern könnte man wirklich denken, sie kosten mehr als 80€.
    Mir gefällt das Maxikleid mit den Blumen am besten 🙂
    Hab noch eine schöne Woche!

    Alles Liebe,
    Anja
    http://blog.anjiko.com

    • Beatrix Treml
      16.06. 2017

      Danke Dir Anja! Es freut mich sehr, dass meine Auswahl so gut ankommt! 🙂

      xx, Trixi

  • Melanie
    11.06. 2017

    Was für eine tolle Auswahl! Ich brauche auch noch ein paar Sommerkleider und klicke mich gleich mal durch deine Shopping Selection :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / http://www.goldzeitblog.de

    • Beatrix Treml
      16.06. 2017

      Merci, Melanie! Ich kann mich kaum entscheiden, welches ich wählen soll 😉

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.