Amiga loves: MAC Lippenstift

Posted on 2 min Lesezeit

In den 90ern gehyped, der Inbegriff von Weiblichkeit, vor zwei bis drei Jahren nur Make-Up für betagte Damen: der Lippenstift ist zurück und wurde zu einem fixen Bestandteil unseres Daily Make-Up. 

amiga loves: mac lippenstift, www.amigaprincess.com

Nudefarbene Lippen gehen immer und sind längst nichts Neues mehr. Genau wie rote Lippen bleibt auch Nude im Trend. Doch 2016 begeben wir uns aus der Komfortzone heraus. Wir trauen uns was und setzen unsere Lippen glamourös in Szene. Die Trendfarben sind alles andere als dezent: leuchtendes Fuchsia, satte Himbeere, frisches Pink, ein saftiger Kirschton – für jeden Typ und jede Gelegenheit ist etwas dabei.

MAC- the one and only

amiga loves: mac lippenstift, www.amigaprincess.com

Beim Lippenstift hat jeder seine eigenen Präferenzen. Ich habe mich in eine Marke verliebt und bin ihr treu geblieben: die Rede ist von MAC. Die Lippenstifte sind cremig, aber nicht schmierig und in der Haltbarkeit einfach unschlagbar. Besonders angetan hat es mir die „Matte“ Kollektion. Durch die hochpigmentierte Formel hält die Farbe unendlich lange und überlebt sogar ein ausgedehntes Dinner und/oder eine lange Partynacht. Außerdem werden knallige Farben durch das matte Finish auch alltagstauglich.

Die matten Texturen überzeugen durch satte Deckkraft und liegen absolut im Trend. Die Formel wurde feuchtigkeitsspendend, aufbaubar und lang anhaltend konzipiert.

Genau wie auf der Homepage von MAC beschrieben, kann ich es unterschreiben.

Meine Favoriten von MAC

amiga loves: mac lippenstift, all fired up, www.amigaprincess.comamiga loves: mac lippenstift, ruby woo, www.amigaprincess.com amiga loves: mac lippenstift, studded kiss, www.amigaprincess.com amiga loves: mac lippenstift, lady danger, www.amigaprincess.com

All time favorite: Brave

Etwas cremiger ist die Linie „Satin“ von MAC. Hier musste ich die allseits gehypte Farbe „Brave“ haben. Spätestens seit Kylie Jenner mit ihrem Schmollmund für große Aufregung in der Beautywelt gesorgt hat, boomt diese Farbe. Sie ist die perfekte Mischung aus der klassischen Lippenfarbe, Nude und Altrosa. Obwohl dieser Lippenstift aus der „Satin“-Kollektion ist, finde ich ihn matt, jedoch auf eine leicht cremige Weise – anders als die „Matte“-Kollektion. Er deckt in einem Zug und lässt die natürliche Lippenfarbe nicht durchscheinen. Die Haltbarkeit ist vergleichbar mit der eines matten Lippenstiftes und er trägt sich sehr natürlich ab ohne komische Ränder zu hinterlassen.

„Brave“ passt wirklich zu jedem Hautton und jedem Make-Up. Ein absoluter Allrounder!

amiga loves: mac lippenstift, brave, www.amigaprincess.com

amiga loves: mac lippenstift, www.amigaprincess.com

Habt Ihr einen Lieblings-Lippenstift? Welche Marken überzeugen Euch?

trixi_comments

Dieser Beitrag enthält Affiliate Links.

Diesen Beitrag teilen

1 Comment
    • […] ich Lippenstift liebe, wisst Ihr ja bereits. Leider sind meine Favoriten von MAC doch sehr teuer. Vor allem wenn ich neue Farbtöne testen möchte, oder eine Farbe, wo man von […]

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.