Amiga loves: Avocado everywhere

Posted on 2 min Lesezeit

Wir alle lieben Avocados. Sie sind vielseitig einsetzbar und gesund. Aber das Superfood schmeckt nicht nur himmlisch, sondern macht sich neben Tellern auch noch gut auf Wohnaccessoires und Kleidung. Amiga loves: Avocado everywhere.

Die Avocado – grünes Gold

Knubbelige Schale, grüner Kern und mega fotogen – das ist die Avocado. Instagram machte die Trendfrucht Nummer 1 bekannt. Denn ganz ehrlich, was wäre eine Feed ohne Avocadobrot mit pochiertem Ei? 😉 Blogger lieben sie und Veganer auch. Die Avocado ist vielseitig einsetzbar – egal ob als Dip, Salat, Gesichts- oder Haarmaske oder als Dessert. Nicht zuletzt ist die Frucht aufgrund ihrer Inhaltsstoffe so beliebt. Ungesättigte Fettsäuren, Vitamin E, Kalium und Folsäure und noch einiges mehr steckt in diesem Superfood. Es gibt kaum mehr Lokale in denen nicht ein Gericht mit Avocado angeboten wird. In Amsterdam eröffnete vor kurzer Zeit sogar ein Avocado-Restaurant. Eine Welt ohne Avocados? Ein Albtraum!

Avocados und die Umwelt

Ein wichtiger Punkt, der in diesem Beitrag auch zu erwähnen ist, ist die Auswirkung des Avocado-Konsums auf unseren Planeten. Mittlerweile schlägt sich der Avocado-Hype, wie viele andere Trends, leider auf die Umwelt nieder. Illegale Abholzung von Wäldern sind die Folgen des globalen Heißhungers. Außerdem haben Avocadobäume einen unglaublich hohen Wasserbedarf. Für ein Kilogramm benötigt man rund 1000 Liter – und 1 kg sind nur 2-3 Früchte. Schon bedenklich oder? Im Gegensatz dazu kommt ein Kilogramm Tomaten mit etwa 180 Litern aus. 😱

Ich habe aufgrund dieser Fakten meinen Avocadobedarf drastisch reduziert. Früher habe ich tatsächlich fast jeden Tag eine Avocado in irgendeiner Form zu mir genommen. Mittlerweile esse vielleicht alle 2 Wochen ein Stück und versuche darauf zu achten, dass diese zumindest aus Europa kommt. Dennoch möchte ich es nicht abstreiten, dass ich Avocados liebe und einfach nicht darauf verzichten möchte. Ich versuche lediglich meinen Konsum etwas einzuschränken.

Amiga loves: Avocado everywhere

Für unsere daily dose of Avocado habe ich mir etwas einfallen lassen. Nicht nur am Teller erfreuen sich Avocados großer Beliebtheit. Es gibt so viele süße Accessoires, Kleidungsstücke und Dekoartikel mit Avocadoprint. Eine gute Alternative zur echten Fruch? Vielleicht nicht unbedingt, aber wir lieben die grüne Frucht mi dem runden Kern nunmal und können einfach nicht genug davon bekommen. Aus diesem Grund habe ich unserem grünen Liebling ein eigenes „Amiga loves“ gewidmet. Hier zeige ich Euch meine liebsten Artikel in den Bereichen Interior, Accessoires und Kleidung – natürlich mit Avocadoprint.

Wie gefällt Euch meine Auswahl? Was ist Euer Favorit? Und was mich noch viel mehr interessieren würde ist, ob Ihr auch so Avocado-süchtig seid? 😉 Ich kann zumindest nicht ohne meine Quinoa Bowl mit viel Avocado 💚

Diesen Beitrag teilen

4 Comments
  • Den Schlafanzug brauche ich gaaaanz dringend 😀 hätte mir den zu Ostern wünschen sollen 😛

  • OMG was es nicht alles mit Avocado gibt 🙂 Wie toll, ich liebe sie ja auch so sehr. vor allem die Handy wäre toll, mal sehen ob es die auch für Samsung gibt 🙂 Ein wirklich schöner Beitrag!
    Liebe Grüße Jacky

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.